bonn
Elektroniker*in der Fachrichtung Betriebs-, Automatisierungstechnik oder Energieanlagen (mit Schwerpunkt technisches Zeichnen EPLAN)

Die Bundesstadt Bonn
hat für das Tiefbauamt
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Stelle als


Elektroniker*in der Fachrichtung Betriebs- oder Automatisierungstechnik
- Entgeltgruppe 7 TVöD -


für die Elektrowerkstatt auf der Kläranlage Salierweg unbefristet zu besetzen.

Die Bundesstadt Bonn, in der rund 333.000 Menschen leben, ist deutsche UNO-, Kongress- und Beethovenstadt, Sitz zahlreicher internationaler und wissenschaftlicher Institutionen, von Bundesministerien und obersten Bundesbehörden, einer traditionsreichen Universität sowie Standort globaler Unternehmen. Bonn ist eine wachsende Stadt und bietet eine hohe Lebensqualität sowie vielseitige Freizeitmöglichkeiten sowohl in der Stadt als auch in der umliegenden Region.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • die betriebliche Unterhaltung elektrotechnischer Anlagen in der Abwassertechnik
  • die Funktionsüberwachung und Prüfung elektronischer Anlagen
  • die Instandsetzung unterschiedlicher Anlagenteile
  • die Messung elektrischer und verfahrenstechnischer Größen wie Stromstärke, Temperatur, Druck und Füllstände
  • die Programmierung und Fehlersuche in den vorhandenen SPS sowie Prozessleiteinrichtungen
  • die Beaufsichtigung von Fremdfirmen
  • die Begleitung baulicher Umsetzungen von elektrischen und Stromversorgungsanlagen im Bereich Mittelspannung und Netzanlagen
  • die Dokumentation der Arbeiten in den vorhandenen Systemen
  • die Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft mit evtl. Wochenenddiensten
  • die Unterstützung des Teams bei der abwassertechnischen Organisation der Anlage.
Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung in einem der im Stellentitel genannten Berufe mit mehrjähriger Berufserfahrung und ein fundiertes Fachwissen im Bereich Elektrotechnik (z. B. SPS-Technik).

Sie sollten über Fachkenntnisse aus den Bereichen Elektroinstallation, Energieversorgung und Messtechnik verfügen und die Grundlagen in der Steuerungs- / Automatisierungstechnik kennen.

Die Schaltberechtigung für Mittelspannungsanlagen wird ebenso vorausgesetzt wie der Führerschein der Klasse BE, soziale Kompetenz, Eigeninitiative und Entscheidungssicherheit.

Die Bundesstadt Bonn verfolgt das Ziel, die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Stadtverwaltung abzubilden und setzt sich daher aktiv für Chancengleichheit und Diversität ein. Vielfalt ist ein wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur und wir sind bestrebt, ein offenes Arbeitsumfeld zu pflegen, das Menschen unabhängig von ihrer ethnischen, kulturellen und sozialen Herkunft, ihres Alters, ihrer Behinderung, ihrer Religion sowie ihrer sexuellen oder geschlechtlichen Identität gleiche Chancen bietet.

Wir bestärken Menschen mit einer Migrationsbiografie sich zu bewerben, da wir ihren Anteil in allen Bereichen und Ebenen erhöhen möchten. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Das bieten wir:

  • ein modernes Personalentwicklungskonzept
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Kommunalverwaltung.
Bewerbungsunterlagen

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Stellenportal der Bundesstadt Bonn (www.bonn-macht-karriere.de). Die Erfassung per Mail oder Post übersandter Bewerbungen ist grundsätzlich nicht möglich.

Ihrer Online-Bewerbung fügen Sie bitte folgende Unterlagen bei:

  • ein Bewerbungsanschreiben
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis
  • Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse soweit vorhanden.
Für Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen beim Tiefbauamt Michael Kondratow unter der Rufnummer 0228 - 68 35 123 zur Verfügung.

Für Auskünfte zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen beim Personal- und Organisationsamt Andreas Dickmann unter der Rufnummer 0228 - 77 34 23 zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 11.02.2022.








.









Bewerben Sie sich jetzt online!

Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie im Internet unter:
http://www.bonn.de

Zurück zur Stellenübersicht
counter-image