bonn
Elektroniker/-in oder Mechatroniker/-in

Die Bundesstadt Bonn
sucht für das Tiefbauamt

zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine/n Elektroniker/-in für Anlagentechnik
oder
eine/n Mechatroniker/-in
- Entgeltgruppe 7 TVöD -


für den Bereich Pumpstationen/Sonderbauwerke.


Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • betriebliche Kontrolle
  • Inspektion, Wartung, Instandsetzung von Pump- und Sonderbauwerken
  • Reparatur zugehöriger Maschinen und Aggregate
  • Instandsetzung elektrischer Schaltanlagen
  • Fehlersuche und Behebung technischer Störungen
  • Programmierung von Automatisierungsanlagen mit Siemens SPS 7 und ihre Inbetriebnahme einschließlich der Funktions- und Sicherheitsprüfung
  • Dokumentation von Arbeiten nach SüwVO Abw


Vorausgesetzt werden: 
 
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Energieelektroniker/-in bzw. Elektroniker/-in für Anlagentechnik oder als Mechatroniker/-in für Anlagentechnik
  • der Führerschein der Klasse BE
  • EDV-Kenntnisse
  • die Bereitwilligkeit zur Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • die körperliche Eignung für den Einstieg in Kanäle sowie das Tragen von Selbstrettern und Rettungsgeräten


Wünschenswert sind: 

  • Kenntnisse in der Mess-, Steuer- und Regeltechnik
  • Kenntnisse in der Automatisierungstechnik Siemens SPS S 7
  • Erfahrungen im Umgang mit dem Betriebsführungssystem Kanal
  • Know-how im Bereich Pumptechnik
  • Geleistete Teilnahme an einer RSA-Schulung
  • Berechtigung zum Führen von Krananlagen mit Hebezeuge
  • Staplerschein
  • Lkw-Führerschein der Klasse C1 bzw. CE


Das bieten wir

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • vermögenswirksame Leistungen
  • die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets


Bewerbungsunterlagen

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Stellenportal der Bundesstadt Bonn und fügen Ihrer Onlinebewerbung folgende Unterlagen bei:

  • ein Bewerbungsanschreiben
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis (Ausbildung)
  • Arbeitszeugnisse soweit vorhanden.


Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist endet am 04.06.2018.

Ansprechpartner:

Für Auskünfte zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen beim Personal- und Organisationsamt Herr Bernhard Mollberg unter der Rufnummer 0228 – 77 2384 zur Verfügung.

Für Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen beim Tiefbauamt Herr Bürvenich unter der Rufnummer 0228 - 77 4292 zur Verfügung.


Gemäß Landesgleichstellungsgesetz und Frauenförderplan der Bundesstadt Bonn werden Bewerbungen von Frauen für diese Stelle bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Die Bundesstadt Bonn würde sich sehr freuen, wenn sich auch ausländische Bewerberinnen und Bewerber beziehungsweise solche mit Migrationshintergrund angesprochen fühlen.

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.



Bewerben Sie sich jetzt online!

Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie im Internet unter:
http://www.bonn.de

Zurück zur Stellenübersicht
counter-image